Detox Woche

Montag 12.10 – Freitag 16.10. 2020


Mit Yoga & Ayurveda
ausbalanciert in den Herbst.

yaa Lifedesign - Anika Hausdorff - kreativ bleiben

Stärke dein Immunsystem für die kühle Jahreszeit mit einer Woche Yoga und Ayurveda.

Wenn der Spätsommer in den goldenen Herbst übergeht, der Wind zunimmt und die Tage kürzer werden, ist das nicht nur eine grosse Herausforderung für das Immunsystem sondern auch für unser mentales Wohlbefinden.

Im Jahreszeitenwechsel können Stress, Motivations- und Energielosigkeit, ein erhöhtes Schlafbedürfnis sowie Erkältungskrankheiten aufkommen. Mit der Kombination aus Yoga und Ayurveda üben wir aktiv zu entspannen und Belastungen im Geist loszulassen. 

Entschlackung ist machbar!

Keine Angst, während der Detox – Woche musst du nicht auf alles verzichten, dein komplettes Leben umstellen und dich vollkommen zurückziehen. Du wählst die Intensität der Woche, denn sie ist in drei Teile gegliedert:

1. Die ayurvedische Entschlackung mit Yogapraxis, Anleitung und Rezepten.
2. Weiterführende Tipps und Rituale für das körperliche Wohlbefinden.
3. Reflexionsaufgaben und Meditationen.

Setze dir deinen Rahmen & konzentriere dich auf das was du gewinnst und nicht auf das was du verzichtest. 

  • körperliches Wohlbefinden, 
  • ein gesundes Immunsystem
  • Resilienz 
  • mentale Balance, Ruhe und Raum für dich
  • Entspannung & Wohlbefinden

Das sagen Teilnehmerinnen
der Detox Woche:

format_quote
Ich lerne mich und meinen Körper immer mehr kennen und weiss, was mir gut tut

format_quote
Hat meine Vorstellungen übertroffen

format_quote
Kann ich nur jedem empfehlen – werde sicher wieder teilnehmen!

format_quote
Danke dir nochmal für die spannende Erfahrung, es hat vieles in die Gänge gebracht bei mir, im Kopf, im Körper und mit meiner Seele.

format_quote
Du hast das alles sehr gut gemacht und ich habe mich wohl gefühlt bei Dir.

format_quote
Hast du noch eins?

Detox Woche

Montag 12.10. – Freitag 16.10. 2020

  • Daten: 5 Tage 
  • 5 Yogaklassen å 75 Minuten
  • im Volta Yoga St. Johann  06:45-08:00 oder online, mit Link zum Download der Klassen
  • Workbook inkl. Anleitung für die ayurvedische Morgenroutine
  • 15 nährenden Rezepten
  • 2 Anleitungen zur Selbstmassage
  • Reflexionsaufgaben
  • Infos über Ayurveda mit heimischen Kräutern
  • 1 Meditation zum Download als MP3

CHF 150.- / 130,-

(mit Member Abo im Volta Yoga, oder als Studie)

FAQ

Ayurveda und Yoga- Kann ich nicht?

Du brauchst weder Vorkenntnisse im Ayurveda, noch im Yoga. Du wirst während der Yogaklassen Schritt für Schritt angeleitet und erhältst ein ausführliches PDF mit Infos, Rezepten und Allem was du für die Entschlackung wissen musst.

Kann ich online teilnehmen?

Solltest du nicht ins Yoga Studio kommen können, so kannst du online teilnehmen. Neben dem Workbook, wirst du ebenfalls die Yogaklassen( mit einem Link zum Download) bekommen.

Wieviel Zeit werde ich täglich einrechnen müssen?

Während der Detox – Woche macht es Sinn sich am Abend, bzw neben den alltäglichen Verpflichtungen, nicht viel vorzunehmen. Die Stoffwechsel-anregenden Yogaübungen, sowie Rituale brauchen Energie um die angesammelten Toxine auszuscheiden. Oft steht dies auch im Zusammenhang mit einer mentalen Entschlackung: Sich Zeit nehmen Erlebtes zu verarbeiten, dem Loslassen von alten Glaubenssätzen oder limitierenden Gedanken. Halte dir also deinen Terminkalender so frei wie möglich um dir ausreichend Entspannungsphasen während dieser Woche einplanen zu können.

Das tägliche Morgenyoga dauert 75 Minuten. Zum Kochen / Vorkochen der Rezepte und dem Einnehmen der Mahlzeiten, solltest du eine Stunde einrechnen. Die Zeit für die Umsetzung einer zweiten Praxis kann eine weitere Stunde dauern.

Wie bekomme ich die Rezepte?

Du erhältst rund eine Woche vor der Detox – Woche, per Mail alle Infos, Einkaufslisten sowie eine Einführung in die ayurvedische Entschlackung. So kannst du dich langsam vorbereiten, Zeit in deiner Agenda reservieren und eine Woche Entspannung für dich planen. 

Ist das Essen aufwendig?

Im Vergleich zum Fasten verzichten wir während der Woche nicht auf Nahrungsmittel, ganz im Gegenteil wollen wir uns mit gesundem Essen verwöhnen. Alle Rezepte sind möglichst einfach gestaltet, so das du sie in deinen täglichen Rhythmus integrieren kannst. Circa eine Woche im Vorhinein, wirst du per Mail eine Einkaufsliste erhalten, so dass du sicher sein kannst, alle Lebensmittel und Zutaten im Haus zu haben.

Diese Woche ist ein Geschenk für dich! Mache dir die Natur zum Vorbild, lass‘ los und gib ab, was du nicht mehr brauchst, um in voller Balance in die kühle Jahreszeit zu starten.

Es war mir schon immer wichtig die Welt schöner zu machen. 

Ich studierte Landschaftsarchitektur, hatte lange Zeit das Vergnügen mich in Stadt- und Quartiersplanungen kreativ auszutoben und mit meinen Ideen Aussenräume zu gestalten.

Trotz intensiver Bürozeiten, richtete ich mir immer regelmäßig Entschlackungswochen ein.
Zum Einen, weil ich merkte wie wichtig sie für die Gesundheit sind, zum Andern, weil ich mich danach immer so wunderbar fühlte. – Der Geist ruhig, der Körper leicht und trotzdem genährt.

Weil ich weiss, wie der Alltag manchmal einen Strich durch die Planung einer solchen Woche macht, habe ich gelernt wie man die absoluten Basics trotzdem täglich entspannt integrieren kann.

Unter dem Motto: „Alles kann nichts muss!“ habe ich eine Woche entwickelt die auf den ayurvedischen Prinzipien basiert, sich aber einfach in den modernen Alltag integrieren lässt.

Seit zwei Jahren unterrichtet ich regelmäßig die Entschlackungswochen im Herbst und im Frühjahr und habe mit ca. 100 Yogis zusammengearbeitet, um zu helfen etwas Ballast abzugeben, und gelöst, ausgeglichen und gesund in die neue Saison zu starten.

Melde dich jederzeit gern bei mir, wenn du Fragen hast!

Jetzt Anmelden

Newsletter abonnieren